7 Blogs zur Renovierung von Häusern, in denen Sie Tipps, Ideen und Anregungen finden

Eine komplette Renovierung des Hauses zu übernehmen, ist eine monumentale Aufgabe. Das Bloggen über den Prozess ist zeitaufwändig, aber es ist auch eine großartige Möglichkeit, Ihre Fortschritte zu teilen / aufzuzeichnen, andere zu inspirieren und sich mit Gleichgesinnten zu vernetzen.

Hier ist eine Liste einiger interessanter Blogs zum Thema Hausrenovierung, die wir kürzlich gefunden haben. Leider werden nur einige von ihnen regelmäßig aktualisiert, aber das bedeutet nicht, dass diejenigen, die es nicht sind, Ihnen keine Ideen und Tipps geben können. Wir freuen uns sehr, diese Liste zu erweitern. Teilen Sie uns daher bitte mit, ob Sie einen Blog zur Renovierung von Eigenheimen führen oder Ihren Favoriten nominieren möchten.

Einfach das Nest

Alice und ihr Ehemann Andre renovieren ein riesiges viktorianisches Teil, das 1875 in South Manchester gebaut wurde.

Sie zogen 2012 in das Anwesen ein, verzögerten jedoch die Renovierungsarbeiten um mehr als ein Jahr, um zu verstehen, wie das Haus in jeder Jahreszeit funktioniert. Sie wollten auch sicherstellen, dass sie die Dienste des ausgewählten Architekten in Anspruch nehmen können, bevor sie sich schließlich dem Bau eines Anbaus und der Installation von Falttüren widmen.

Besuchen Sie Simply the Nest

Simply The Nest ist ein brillant geschriebener Blog, und jetzt scheint die Renovierung des Hauses Fahrt aufzunehmen.

Penraevon

Penraevon ist ein wunderschönes viktorianisches Gebäude in Leeds. In den letzten zwanzig Jahren wurde es als Büro genutzt. Jetzt renovieren die neuen Eigentümer es und machen es zu einem wunderschönen Zuhause.

Der Blog enthält zahlreiche Vor- und Nachbeiträge, sodass Sie sehen können, wie sich die einzelnen Räume und die damit verbundene Arbeit ändern. Probieren Sie das Esszimmer, das Hauptschlafzimmer und das Gartenzimmer als Vorspeise.

Besuchen Sie Panraevon

Kezzabeth

Kerry, alias Kezzabeth, hat bereits eine Renovierung abgeschlossen und arbeitet nun an ihrer zweiten.

Diese Eigenschaft ist viel größer als die erste und nach den Fotos auf dem Blog zu urteilen, muss viel mehr Arbeit getan werden. Die Arbeiten am Haus schreiten langsam voran, aber Sie können hier erfahren, wie ein alter Rückkessel entfernt wurde, und eine Zusammenfassung der Arbeiten der letzten zwei Jahre lesen.

Besuchen Sie Kezzabeth

Kleines Haus an der Ecke

Ein weiterer Blog zur Renovierung von Häusern aus Manchester, diesmal von Jan und Christine. Ihre Reise begann im Jahr 2010, als sie ihre Wohnung im Stadtzentrum verließen und in die Vororte zogen, um ein ungeliebtes Doppelhaus zu renovieren.

Wenn Sie jemals das Vergnügen hatten, eine Treppe zu renovieren, wissen Sie, dass dies keine leichte Aufgabe ist. Diese Jungs haben 250 Stunden an ihren gearbeitet! Das Ergebnis ist erstaunlich und all diese Mühe und harte Arbeit wert!

Hervorragende Fotografie trägt zur Qualität dieses Fotos bei.

Besuchen Sie das kleine Haus an der Ecke

Hausnummer 59

Das Haus Nr. 59 in Südlondon ist das Werk von Charlotte und David. Sie kauften die heruntergekommene viktorianische Terrasse im Juni 2012 mit dem einzigen Zweck, sie in ihrem früheren Glanz wiederherzustellen. Da beide tagsüber in einem Büro arbeiten, konnte die Arbeit nur zu gegebener Zeit ausgeführt werden. Normalerweise an Wochenenden und Abenden.

Sie haben im Kitchen Diner großartige Arbeit geleistet, aber Blog-Posts wurden 2015 eingestellt. Ich bin mir nicht sicher, ob es die Renovierung ist, die gestoppt wurde, oder das Blog.

Besuchen Sie Hausnummer 59

Ein Ort, an dem man zu Hause anrufen kann

Manchmal müssen Sie bei der Renovierung eines Hauses extreme Maßnahmen ergreifen, um Ihren Traum zu verwirklichen. Genau das haben Jen und Ben herausgefunden, als aus ihrem Haus ein Haus ohne Fußboden wurde, damit sie die Bedingungen für eine Hypothek erfüllen konnten.

Sie kauften ihr erstes Haus im Jahr 2014 und ihr zweites im Jahr 2015. Leider wurde ihr Blog auch eine Weile nicht aktualisiert, aber es gibt noch ein oder zwei Dinge, die man aus ihren Beiträgen lernen kann.

Besuchen Sie einen Ort, an dem Sie zu Hause anrufen können

Unser DIY Blog

Ich habe zu Beginn dieses Artikels festgestellt, wie schwierig es ist, ein Blog über Hausrenovierung am Laufen zu halten. Das Hochladen von Bildern und das Schreiben von Artikeln nimmt viel Zeit in Anspruch. Daher konzentrieren sich die Autoren dieses Blogs, Ron und Kirsty, hauptsächlich darauf, Fotos der Projekte hochzuladen und die wortreichen Erklärungen größtenteils zu umgehen.

Heck, es gibt nicht einmal Inhalt auf der "About" -Seite!

Toller Blog. Der Küchenumbau ist ein guter Anfang.

Besuchen Sie unseren DIY Blog

Kennen Sie weitere Blogs zum Thema Renovierung? Erzählen Sie uns von ihnen. Wir werden das Beste zu dieser Liste hinzufügen.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here